Mittwoch, 25. Januar 2012 14:59 Uhr

Leonardo DiCaprio vergleicht alle Freundinnen mit seiner Mutter

Los Angeles. Hollywoodstar Leonardo DiCaprio vergleicht jede Frau, mit der er ausgeht, mit seiner Mutter. Der Schauspieler, der momentan mit dem Model Erin Heatherton liiert sein soll, verrät, dass seine Liebste sich immer mit einer anderen Frau in seinem Leben messen muss: seiner Mutter Irmelin.

„Meine Mutter ist der Mittelpunkt meine Lebens“, sagt der 37-jährige Schauspieler im Interview dem ‚Daily Express‘. „Eine solche Frau in deinem Leben zu haben, die stark und ehrlich zu dir ist, wenn es darum geht, wer du wirklich bist… das ist etwas, das ich sehr zu schätzen weiß. Und es ist etwas, dass ich mir in einer Frauen wünsche.“

Sein Liebesleben habe indes 1997 nach seinem Durchbruch in dem Liebesdrama ‚Titanic‘ stark gelitten, gesteht DiCaprio. Das Image des Frauenschwarms, das ihm dadurch anhaftete, habe es ihm nämlich schwer gemacht, wahres Liebesglück zu finden. Er gibt preis: „Ich hatte vor dem Film mehr Erfolg bei den Frauen als danach. Damals hatte ich nicht dieses Stigma, wenn ich mit ihnen interagiert habe.“

Zu vergangenem Zeitpunkt outete DiCaprio sich als Heiratsmuffel und verriet, dass es ihm schwer falle, an die Institution Ehe zu glauben. „Ich weiß nicht, ob ich jemals heiraten werde“, sagte er und erklärte: „Ich habe zu viele angeblich glückliche Ehen gesehen, die den Bach runtergingen.“ (Bang)

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren