Donnerstag, 1. Februar 2018 10:05 Uhr

„Let’s Dance“: Die Lochis und die hier sind bestätigte Teilnehmer

Die furiose Tanzshow „Let’s Dance“ 2018 startet am 9. März bei RTL. Jetzt bestätigte der Sender die Kandidaten, deren Namen größtenteils schon vorher kursierten.

"Let's Dance": Die Lochis und die hier sind bestätigte Teilnehmer

Die Lochis. Foto: Starpress/WENN.com

Dabei sind: Schauspielerin Tina Ruland (50), GNTM-Model Barbara Meier (31), Schauspielerin Julia Dietze (36), Moderator Ingolf Lück (59), Moderator Thomas Hermanns (54), die unvermeidliche Bachelorette Jessica Paszka (27), GZSZ-Schauspielerin Iris Mareike Steen (26), „Höhle der LöwenW-Investorin Judith Williams (45), die Social-Media-Stars Heiko und Roman Lochmann aka Die Lochis (18), „Alles-was-zählt“-Schauspieler Bela Klentze (29) und TV-Koch Chakall (45).

Für die Lochis eine Herausforderung

Die Show will sich deutlich verjüngen, deshalb sind auch Victoria Swarovski als Moderatorin und eben die Teenager Lochis dabei.
Heiko Lochmann sagte über seine Teilnahme: „Für mich ist „Let’s Dance“ DIE Herausforderung und eine Möglichkeit meinen Bruder fertig zu machen.“ Und Zwillingsbruder Roman: fügte hinzu: „Ich möchte immer neue Wege gehen und Neues lernen. Ich will mich immer weiterentwickeln und ‚Let’s Dance‘ ist eine totale Herausforderung. Für mich ist das hier etwas Neues und ich finde es mega aufregend mich dann zur Musik zu bewegen. Ich habe auf jeden Fall Bock auf groovige Musik zu tanzen.“

Ob die beiden Jungs ihre Youtube-Anhängerschaft ins Fernsehen ziehen können, bleibt fraglich. Sämtliche ähnliche TV-Experimente sind in der Vergangenheit jedenfalls gescheitert.

"Let's Dance": Die Lochis und die hier sind bestätigte Teilnehmer

Altmeister Ingolf Lück. Foto: WENN.com

Ein Mann mit zwei zu großen linken Füssen

Ältester in der Runde ist Moderator Ingolf Lück (59, Ex „Formel 1“-Moderator): „Warum ich bei „Let’s Dance“ mitmache? Weil ich einfach Lust draufhabe! Die Kontinente sind entdeckt, das Weltall erforscht, die Menschheit lechzt nach der letzten großen Herausforderung: Ein Mann mit zwei zu großen linken Füssen erobert das Tanzparkett! Bisher fehlte mir die Zeit, für ‚Let‘s Dance‘ nehme ich sie mir.“

Übrigens stehen noch drei Kandidaten-Namen aus. Insgesamt sollen ja 14 Promis antreten. Zuvor war in den Boulevardmedien auch Daniela Katzenberger gehandelt worden. Nur wer dann Jury und Zuschauer überzeugt, hat eine Chance auf den Titel „Dancing Star 2018“.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren