Samstag, 28. April 2018 09:58 Uhr

Let’s Dance: Thomas Hermanns sorgt für Begeisterungsorkan

Jimi Blue Ochsenknecht (26) musste seine Teilnahme aufgrund eines Bruches im rechten Mittelfußknochen bei ‚Lets Dance‘ vorzeitig beendet. Das Tanz-Aus des Schauspielers und Sängers bedeutete ein Comeback für Barbara Meier (31).

Let's Dance: Thomas Hermanns sorgt für Begeisterungsorkan

Charlotte Würdig und Valentin Lusin scheiden aus. Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Nachdem das Model den Tanzwettbewerb nach der 5. Show verlassen musste, bekam sie gestern Abend eine zweite Chance und das hat ihr gebholfen. Bei Slowfox, Rumba und Wiener Walzer gaben die Stars alles auf dem Tanzparkett. Für Charlotte Würdig und Tanzpartner Valentin Lusin, die von der Jury 22 Punkte für ihre Rumba bekamen, riefen nicht genug Zuschauer an. Sie mussten den Tanzwettbewerb verlassen. Sportskanone Charlotte Würdig: „Es macht kein Spaß, aus so einer Show rauszufliegen, aber ich erinnere mich an die schönen Momente.“ Sehr diplomatisch ausgedrückt.

Let's Dance: Thomas Hermanns sorgt für Begeisterungsorkan

Thomas Hermanns und Regina Luca tanzen Slowfox. Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Noch ein Verletzungsdrama

Beim Aufwärmen stellten sich bei Oana Nechiti Muskelprobleme ein, sie bekam schlecht Luft und für sie sprang spontan Profitänzerin Marta Arndt als Ersatztänzerin ein. Ihr Tanzpartner Bela Klentze erklärte dazu : „Sie hat sich beim Warmmachen irgendwie einen Wirbel eingeklemmt und bekommt deswegen schlecht Luft“. Oana wurde schnell durch Tänzerin Marta Arndt ersetzt.

Let's Dance: Thomas Hermanns sorgt für Begeisterungsorkan

Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Thomas Hermanns (55) tanzte zu Frank Sinatras „New York, New York“ einen schwierigen Slowfox, der für Begeisterungsstürme und Standing Ovations beim Studiopublikum sorgte. Motsi Mabuse trieb der Vortrag gar Tränen in die Augen: „Was mich so berührt ist, wie du das Tanzen behandelst. Ich bin stolz zu sagen ,Ich bin Tänzerin’, wenn ich dich tanzen sehen.“

Daniel Hartwich führte gemeinsam mit Victoria Swarovski durch die Show, die 3,58 Millionen vor den Bildschirmen verfolgten. In der Jury vergaben Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González die Punkte.

Let's Dance: Thomas Hermanns sorgt für Begeisterungsorkan

Der verletzte ausgeschiedene Jimi Blue Ochsenknecht mit seiner Mutter Natascha. Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Die Jurywertungen

(Die Juroren konnten jeweils bis zu zehn Punkte vergeben)

Unternehmerin und „Die Höhle der Löwen“-Investorin Judith Williams (45) und Erich Klann (30): Contemporary, „Every Little Thing She Does Is Magic“, Sleeping At Last. 29 Punkte insgesamt.

Moderator Thomas Hermanns (55) und Regina Luca (29): Slowfox, „New York, New York“, Frank Sinatra. 29 Punkte insgesamt.

Schauspielerin Julia Dietze (36) und Massimo Sinató (37): Wiener Walzer, „Love Hurts“, Nazareth. 28 Punkte insgesamt.

Let's Dance: Thomas Hermanns sorgt für Begeisterungsorkan

Bela Klentze und Marta Arndt tanzen Samba. Seine reguläre Tanzpartnerin Oana Nechiti hatte sich kurz vor dem Auftritt verletzt. Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Model Barbara Meier (31) und Sergiu Luca (35): Tango, „Objection“, Shakira. 24 Punkte insgesamt.

Moderatorin Charlotte Würdig (39) und Valentin Lusin (31): Rumba, „I Only Want To Be With You“, Vonda Shepard. 22 Punkte insgesamt.

Moderator Ingolf Lück (60) und Ekaterina Leonova (31): Jive, „Dance With Somebody“, Mando Diao. 22 Punkte insgesamt.

AWZ-Schauspieler Bela Klentze (29) und Marta Arndt (28): Samba, „Mas Que Nada“, Miriam Makeba.
19 Punkte insgesamt.

Let's Dance: Thomas Hermanns sorgt für Begeisterungsorkan

Diese acht Paare sind in der nächsten Show am 4. Mai 2018 wieder dabei. Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Social Media Star Roman Lochmann (18) und Katja Kalugina (24): Wiener Walzer, „To Know Him Is To Love Him“, Amy Winehouse. 18 Punkte insgesamt.

GZSZ-Schauspielerin Iris Mareike Steen (26) und Christian Polanc (39): Jive, „Dear Future Husband“, Meghan Trainor. 13 Punkte insgesamt.

Als Showact tanzten die amtierenden Weltmeister Latein Marta Arndt und Pavel Pasechnik ihre WM-Kür (WM-Medley „Romeo & Julia“).

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren