10.03.2020 07:32 Uhr

Lewis Capaldi hat einen neuen Nebenjob

imago images / ZUMA Press

Lewis Capaldi schrieb einen Song für Rita Ora. Der 23-Jährige ist im letzten Jahr mit seiner eigenen Single ‚Someone You Loved‘ an die Spitze der Charts geschossen und kann sich seitdem vor Fans und Anfragen kaum retten.

Auch andere Künstler wissen das Talent des jungen Briten zu schätzen, so zum Beispiel Rita Ora. Die 29-Jährige wird am 13. März ihren neuen Song ‚How To Be Lonely‘ herausbringen, der aus der Feder von Lewis stammt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Lewis Calamari (@lewiscapaldi) am Jan 26, 2020 um 11:27 PST

Lukrative Einnahmequelle

Außerdem spielt er darin Gitarre und singt im Hintergrund. Ein Insider verriet nun gegenüber der Zeitung ‚The Sun‘: „Lewis hat sich als Songwriter wirklich bewiesen und er wird ständig ermutigt, mehr seiner Songs, die er wahrscheinlich nicht selbst veröffentlichen wird, an andere Musiker abzugeben. Außerdem schreibt er auch gesondert für andere Künstler.“

Nicht nur für seinen Namen und seine Popularität ist das gut, auch finanziell hat sich Lewis damit ein nettes zweites Standbein neben seiner eigenen Musikkarriere geschaffen.

Nette Ablenkung

„Es kann sehr lukrativ sein“, so der Insider. „Wenn er sich selbst auch als Songwriter für andere vermarktet, kann ihm das ein Vermögen einbringen.“ Selbst zu singen, würde der Star aber trotzdem nicht aufgeben. „Jetzt gerade ist er viel auf Tour und er denkt schon über sein zweites Album nach. Aber in der Lage zu sein, für andere zu schreiben, hilft ihm, sich von seiner eigenen Musik abzulenken.“