Insider verrät gegenüber "The Sun"Liam Gallagher & Debbie: SO alkoholisiert war ihr Weihnachtsfest!

Liam Gallagher -  Syd For Solen 2022 - Avalon BangShowbiz
Liam Gallagher - Syd For Solen 2022 - Avalon BangShowbiz

Liam Gallagher - Syd For Solen 2022 - Avalon

Bang ShowbizBang Showbiz | 27.12.2022, 10:53 Uhr

Der einstige Oasis-Star hat es sich mit seiner Freundin Debbie Gwyther an den Feiertagen schön gemacht.

Liam Gallagher und Debbie Gwyther haben die Feiertage ziemlich genossen.

Der einstige Oasis-Star und seine Verlobte haben Weihnachten alles andere als nüchtern in London verbracht.

„Die Drinks flossen nonstop“

Das Paar mietete sich eine private Dachterrasse in dem Privatclub „The Ned“, um dort mit eingeladenen Gästen das Weihnachtsfest zu begehen. Damit die Party auch wirklich ein voller Erfolg wird, bestellten Liam und Debbie sogar extra viel Alkohol — denn ihre Gäste sollten keinesfalls auf dem Trockenen sitzen.

Ein Insider verriet der britischen Zeitung „The Sun“ über die Feier: „Liam und Debbie haben ihre wichtigsten Freunde und Familienmitglieder zu dieser Feier eingeladen. Die Drinks flossen nonstop. Die Partyorganisatoren bestellten extra viel Alkohol, denn es gab bedenken, dass ihnen am Ende die Getränke ausgehen könnten. Liams Kinder waren bei ihren Müttern, also konnten Debbie und er sich mal richtig entspannen. Sie verbrachten den ganzen Tag auf der Dachterrasse am beheizten Pool, wo sie etwas tranken und Musik spielten. Später gab es dort auch das Weihnachtsessen, mit allem, was dazugehört.“

Er will nicht mit dem Trinken aufhören

Erst vor kurzem sprach Liam Gallagher darüber, dass er nicht vorhabe, mit dem Trinken aufzuhören. Damals erklärte er: „Ich werde immer noch derselbe sein, wenn ich verdammt nochmal 80 bin. Das hoffe ich.“