Freitag, 19. April 2019 13:05 Uhr

Liebes-Comeback zwischen Yeliz Koc und Johannes Haller?

Dank Social Media sind wir immer auf dem neuesten Stand was das „Wer mit Wem“ und „Wer mit Wem nicht mehr“ betrifft – so auch bei Johannes Haller und Yeliz Koc.

Johannes Haller und Yeliz Knutsch: Versöhnungsknutscherei?

Foto: WENN.com

Der Bachelorette-Schwarm und die Bachelor-Schönheit ließen ihre Fans monatelang an ihrer Liebe teilhaben, inklusive Zusammenziehen und gemeinsamen Reisen. Dann kam plötzlich das Aus… das jetzt aber vielleicht doch keins mehr ist?

Quelle: instagram.com

„Er müsste nur mal was sagen“

Vor einer Woche machten sie ihr Beziehungs-Aus offiziell, natürlich via Instagram. Die Storys der beiden vermittelten den Eindruck einer nicht ganz einvernehmlichen und friedlichen Trennung. Während Johannes seine Fans ständig davon zu überzeugen versuchte, dass er sich nur ablenken müsse und es ihm bestimmt bald wieder gut gehe, versuchte Yeliz es eher mit sanften Hinweisen und versteckten Botschaften an Johannes, dass sie der Liebe noch eine Chance geben wolle. Vor einigen Tagen erklärte sie in einer ihrer Insta-Storys: „Ich bin noch in der Phase, wo er es total einfach hätte und er nur mal was sagen müsste“. Hat diese Liebes-Taktik jetzt etwa funktioniert?

Quelle: instagram.com

Knutscherei auf Aftershow-Party

Es sieht ganz danach aus, denn Johannes und Yeliz sollen bei einer Party der „About You“-Awards heftig miteinander geknutscht haben und danach sogar zusammen die Party verlassen haben. Das berichtet die Zeitschrift „Gala“. Steht da etwa ein Liebes-Comeback zwischen dem 31-Jährigen und der 25-Jährigen ins Haus? Eigentlich besuchten beide das Influencer-Event getrennt voneinander, doch so eine Aftershow-Party kann schon mal für ganz andere Optionen sorgen…

 

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren