Mittwoch, 4. Januar 2012 11:18 Uhr

Lily Allen hat ihr Baby Ethel Mary genannt

London. Briten-Popstar Lily Allen hat ihr Baby Ethel Mary genannt. Das verriet die Mutter der Popsängerin. Die Sängerin, die im November ihre kleine Tochter zur Welt brachte, hat sich bisher immer zu dem Namen des Mädchens ausgeschwiegen. Ihre Mutter Alison Owen hat jetzt jedoch via Facebook das Geheimnis verraten.

Die frisch gebackene Mutter gab ihrem Ehemann Sam Cooper im vergangenen Jahr das Ja-Wort und war seitdem nur noch selten im Rampenlicht zu sehen. Nach der Geburt ihres Babys dankte die Musikerin ihren Fans für deren Glückwünsche und Gratulationen und verkündete über Twitter: „Danke euch allen für die Blumen und lieben Nachrichten. Das ist sehr rührend.“

Allen, die sogar ihre Karriere auf Eis legte, um sich der Erziehung ihres Kindes widmen zu können, genießt inzwischen ihr Leben als Mutter in ihrem Haus im englischen Gloucestershire, wo sie auch das Weihnachtsfest verbrachte. Zu diesem Anlass lud sie so viele Familienmitglieder ein, dass sie zwei Tage lang für den Abwasch benötigte, wie sie über den Microbloggingdienst verkündigte. (Bang)

Foto: wenn,.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren