Samstag, 7. Mai 2011 18:53 Uhr

Lindsay Lohan folgt John Travolta doch nicht nach Scientollywood

Los Angeles. Gestern gab es ja die Gerüchte, dass Hollywoodstar John Travolta (57), der bekanntlich bekennender Scientologe ist, Skandalnudel Lindsay Lohan in die kontroverse Kirche Scientology geholt habe. Doch Quellen aus dem unmittelbaren Umfeld 24-Jährige, bestreiten nun diese Gerüchte.

Lindsay wird ja nach einigem Hin und Her  neben John Travolta in dem Mafia-Epos ‚Gotti: Three Generations’ vor der Kamera stehen. Dabei soll der Schauspieler Lindsay an Scientology herangeführt haben.

Lindsay, die seit der Geburt zur katholischen Kirche gehört, soll aber laut der Website TMZ.com nicht konvertiert sein. Die Quelle sagt auch, dass sie nie von einem Mitglied eingeladen wurde oder eine der Gruppen besucht habe.

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren