Dienstag, 8. Januar 2019 11:01 Uhr

Lindsay Lohan ist bereit für ihr Comeback

Foto: Euan Cherry/WENN

Lindsay Lohan will zurück ins Rampenlicht. Die Schauspielerin sorgte in den 2000er Jahren aufgrund wilder Partyexzesse sowie ihrer Drogen- und Alkoholsucht regelmäßig für Schlagzeilen.

Lindsay Lohan ist bereit für ihr Comeback

Foto: Euan Cherry/WENN

2015 zog sich die 32-Jährige aus der Öffentlichkeit zurück, um sich auf sich selbst zu konzentrieren. Nun, knapp vier Jahre später, ist Lindsay bereit, ihr großes Comeback zu feiern. Die perfekte Gelegenheit dazu bietet die Veröffentlichung ihrer Doku-Serie ‚Lindsay Lohan’s Beach Club‘, die am Mittwoch (9. Januar) erstmals ausgestrahlt wird und schildert, wie sie einen neuen Club auf der griechischen Insel Mykonos launcht.

Bringt ihr die neue Serie Glück?

In der Show ‚Good Morning America‘ verriet Lindsay aufgeregt: „Ich fühlte mich wohl genug, um damit zu beginnen, erneut präsent zu sein. Ich mache das schon seit einer Weile, aber es ist das erste Mal, dass es ein Tages-Strandclub ist. Ich wollte es mit der Welt teilen und jeden sehen lassen, was ich gemacht habe, während ich weg war.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Lindsay Lohan (@lindsaylohan) am Jan 5, 2019 um 12:46 PST

Inzwischen ist die ‚Ein Zwilling kommt selten allein‘-Darstellerin sehr auf ihr Image als ernstzunehmende Businessfrau bedacht. „Ich bin die Geschäftsführerin, also habe ich nicht viel Zeit zum Party machen. Die Leute haben in der Vergangenheit so viele negative Sachen über mich gesagt, wenn ich in Clubs ausging und tanzte und Spaß hatte. Ich will, dass die Leute die positive Seite statt der negativen sehen“, erklärt Lindsay.

 

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren