Samstag, 5. Juni 2010 00:42 Uhr

Lindsay Lohan: Phantomschmerzen und sonst keine Probleme?

Los Angeles. Hollywood-Göre Lindsay Lohan (23) leidet an „Phantom-Weisheitszahn-Schmerzen“. Die Skandalnudel (‚Chapter 27‘) bekam Anfang der Woche zwei ihrer Backenzähne entfernt, weil sie krumm eingewachsen waren und ihre anderen Zähne in Mitleidenschaft zogen. Seit Tagen ist sie genervt und jetzt klagte der Ex-Kinderstar, dass sie unter Phantomschmerzen leide! Ach Gottchen!

„Phantom-Weisheitszahn-Schmerzen = klopfend, wund, wirklich schmerzhafte Backenhörnchen-Wange, unfaire Zahnoperation! Waahhhh – über die Zahnfee – Schmerzen sind beschissen :(„, [sic] schrieb das Starlet auf ihrer Twitter-Seite.
Die Jungaktrice war heute Morgen am Boden zerstört, als sie herausfand, dass sie sich kommende Woche zwei schmerzvollen Wurzelbehandlungen unterziehen muss. Die Beauty beschrieb die Operation als „Folter“ und behauptete, es sei unfair, dass sie Karies habe, da sie doch nie Junk-Food esse.
„Habe auch zwei Wurzelbehandlungen kommende Woche! FOLTER!!!!!!!!! Es ist einfach GEMEIN! Und ich bin so gut zu meinen Zähnen, was läuft hier!? Lol, ich esse nicht einmal Süßigkeiten!“, [sic] twitterte Lindsay Lohan. (CoverMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren