Dienstag, 10. Januar 2012 12:59 Uhr

Lindsay Lohan soll Hollywood-Legende Elizabeth Taylor spielen

Los Angeles. Lindsay Lohan winkt die Hauptrolle in einem geplanten Elizabeth Taylor-Biopic. Wie ‚Deadline.com‘ berichtet, steht die 25-jährige Schauspielerin im Gespräch für den Fernsehfilm ‚Elizabeth & Richard: A Love Story‘.

Dieser wird von der Romanze zwischen Liz Taylor und ihrem zweimaligen Ehemann Richard Burton handeln und von dem amerikanischen Sender Lifetime ausgestrahlt werden. Die beiden heirateten erstmals im März 1964, ließen sich im Juni 1974 jedoch wieder scheiden. Anschließend kam es zur Versöhnung und einer erneuten Hochzeit im Oktober 1975, die Ehe wurde im Juli des darauffolgenden Jahres jedoch ebenfalls geschieden.

Burton starb 1984 im Alter von 58 Jahren in Genf an einer Hirnblutung. Elizabeth Taylor erlag im März letzten Jahres einem Herzleiden, fast einen Monat nach ihrem 79. Geburtstag.

Lohan machte zuletzt mit ihren Nacktfotos im US-amerikanischen ‚Playboy‘ Schlagzeilen. Für das Männermagazin ließ sie im Marilyn Monroe-Look alle Hüllen fallen und kassierte dafür angeblich eine Million US-Dollar. (Bang)

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren