Montag, 21. Januar 2019 09:10 Uhr

Lionel Richie: Sohn Miles festgenommen – er drohte mit Bombe

Lionel Richie’s Sohn Miles wurde am Londoner Flughafen festgenommen. Nach einem Ausraster soll er mit einer Bombe gedroht und einen Beamten geschlagen haben.

Lionel Richie: Sohn Miles festgenommen – er drohte mit Bombe

Foto: FayesVision/WENN.com

Wie „TMZ“ berichtete habe ein Augenzeuge mitbekommen, wie Miles Richie der Zutritt zum Londoner Flughafen verwehrt wurde. Daraufhin soll er völlig ausgetickt sein und habe vor Ort mit einer Bombe gedroht, die er dabei gehabt haben soll. Als er auf einen Flughafen-Mitarbeiter losging, riefen sie die Polizei und ließen ihn festnehmen.

Quelle: instagram.com

Vorfall bestätigt

Ein Sprecher der britischen Polizei bestätigte gegenüber der „Daily Mail“ den Vorfall. Dort hieß es: „Am Sonntag, dem 19. Januar, akzeptierte ein 24-Jähriger eine Abmahnung, weil er eine Falschmeldung über eine Bombe in Umlauf brachte, was einen Vorfall am Heathrow Terminal 5 nach sich zog.“

Quelle: instagram.com

Aus welchem Grund Miles austickte und was sein berühmter Vater dazu sagt, ist bis jetzt nicht bekannt.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren