Lisha und Lou: Andrej Mangold kämpfte um Freundschaft

Lisha und Lou: Andrej Mangold kämpfte um Freundschaft

Instagram/ @lishaandlou_the_originals IMAGO/ APress

10.02.2021 14:35 Uhr

Im „Sommerhaus der Stars“ waren sie gute Freunde, doch Lisha, Lou und Andrej Mangold hat nicht nur rosige Zeiten. Heute versteht sich das Trio wieder gut. Doch dafür musste der Ex-Bachelor kämpfen...

Im letzten Jahr lernten sich Lisha (34) und Lou (31) und Ex-Bachelor Andrej Mangold (34) im „Sommerhaus der Stars“ kennen und verstanden sich auf Anhieb gut. Nach der Ausstrahlung des Reality-TV-Formats und dem einhergehenden Shitstorm, musste die Freundschaft allerdings schwierige Zeiten durchmachen…

Sie hatten keinen Kontakt mehr

Kurz nach der Ausstrahlung vom „Sommerhaus der Stars“ brach der Kontakt zwischen den Reality-TV-Teilnehmern komplett ab. „Jeder braucht nach so einer Sache ein bisschen Zeit und das akzeptiere ich auch vollkommen. Vielleicht wusste er auch einfach nicht, wie er auf die Leute zugehen soll und deswegen hat er sich erst mal zurückgezogen“, erklärt Lou im „Promiflash“-Interview.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ?????&??? ??? ??.&???. ?????? (@lishaandlou_the_originals)

Andrej kämpfte um die Freundschaft

Vor allem Lisha hatte nach der Funkstille allerdings kein großes Interesse, die Freundschaft wiederzubeleben, wie die Berlinerin verrät. Doch Andrej ließ nicht locker: „Wäre ihm die Freundschaft egal gewesen, hätte er auch gesagt: ‚Boah Lisha, ganz ehrlich, du reagierst nicht auf Nachrichten, du gehst nicht ans Telefon, scheiß drauf.‘ Aber er hat wirklich versucht, mit uns das Gespräch zu suchen, das Vertrauen wieder zu bekommen“, verrät die Berlinerin.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Andrej Mangold ?????? (@dregold)

Lou und Andrej: echte Männerfreundschaft

Inzwischen ist das Verhältnis zwischen den Dreien wieder bestens. Vor allem bei Lou und Andrej scheint sich eine richtige Männerfreundschaft entwickelt zu haben. Lisha verrät, dass ihr Mann und der Basketballer fast täglich Kontakt miteinander haben. Doch auch sie selbst findet es „cool, dass er da ist.“

Lisha und Lou wollen mit 40 Millionäre sein

Doch nicht nur Andrej kämpft um das, was ihm wichtig ist, auch Lisha und Lou arbeiten hart für ihr Glück. Das Liebespaar lebte vor einigen Jahren von Hartz IV. Heute können sich die YouTube-Stars ein schickes Haus leisten. Trotzdem ist das noch lange nicht genug für Lisha und Lou. Die zwei wollen sich keinesfalls auf ihrem Erfolg ausruhen. Ihr großes Ziel ist es, mit 40 Millionäre zu sein, wie sie im Interview mit der „Bild“-Zeitung erzählen. „Und bis jetzt haben wir unsere Ziele immer erreicht“, so Lisha und Lou. Klingt nach einer Ansage…

(AK)