Dienstag, 19. Juni 2012 16:19 Uhr

„Lola gegen den Rest der Welt“: Das passiert, wenn die Hochzeit ausfällt

Am 29. November startet in den deutschen Kinos die Komödie ‚Lola gegen den Rest der Welt‘. Greta Gerwig spielt die 29-jährige Lola, die drei Wochen vor ihrer Hochzeit von ihrem Freund Lukas sitzengelassen wird.

Angesichts des drohenden 30. Geburtages stürzt sie sich mit ihrer Freundin Alice ganz schnell in jede Menge Abenteuer, trifft u.a. auf den liebeskranken Henry und die unerwünschten Ratschläge ihrer Eltern. Lolas wohlgeordnete Welt löst sich plötzlich in ein Wirrwarr auf, in dem sie nicht mehr weiß, was als Nächstes zu tun ist.

In der Hauptrolle die 29jährige New Yorker Schauspielerin Greta Herwig, die zuletzt in ‚Freundschaft Plus‘ und ‚Arthur‘ zu sehen war.
Wir haben die ersten Bilder.

Fotos: 20th Century Fox

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren