Dienstag, 13. November 2018 20:16 Uhr

Lorde bezichtigt Kanye West des Diebstahls

Popstar Lorde wirft ihrem berühmten Kollegen Kanye West vor, ihr Bühnendesign abgekupfert zu haben.

Lorde bezichtigt Kanye West des Diebstahls

Foto: Sakura/WENN.com

Auf ihrem Instagram-Account postete die 22-jährige Musikerin verschiedene Fotos ihres Bühnendesigns, das unter anderem einen schwebenden Glas-Container beinhaltet. Eine beinahe identische Box benutzten Kanye West und Kid Cudi bei einem Auftritt am vergangenen Wochenende. Da Lordes Post eine Instagram Story war, ist diese leider nicht mehr verfügbar (Storys verschwinden 24 Stunden nach der Veröffentlichung automatisch von der Plattform).

Stolz auf ihren Job

Lorde schrieb dazu: „Ich bin stolz auf meine Arbeit und fühle mich geschmeichelt, wenn andere Künstler davon inspiriert werden, in einem solchen Umfang, dass sie sie übernehmen. Aber klaut nicht – weder von Frauen noch von sonst wem – weder 2018 noch sonst wann.“

Aus dem Umfeld von Kanye West heißt es „TMZ“ zufolge, dass der Rapper nie eine Lorde-Show gesehen habe und sie nicht kopieren wolle. Ein offizielles Statement dazu steht aus… (CI)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren