Loredana: Luxusgeschenk für Töchterchen Hana

Loredana: Luxusgeschenkt für Töchterchen Hana
Loredana: Luxusgeschenkt für Töchterchen Hana

IMAGO / Future Image

29.04.2021 13:03 Uhr

Einige Promis neigen dazu, ihre Kinder mit übertriebenen Luxus-Geschenken zu verwöhnen. Auch Rapperin Loredana gehört zu den Eltern, die es etwas zu gut meinen. Töchterchen Hana darf sich über ein neues Mode Accessoire freuen und das lässt sich die Chartstürmerin einiges kosten.

Auf Instagram zeigt die Schweizerin Loredana (25) ihren Fans nur all zu gerne, dass ihre Tochter Hana (2), die sie gemeinsam mit Sänger Mozzik (25) hat, ihr ein und alles ist. Der Kleinen fehlt es wirklich an nichts. Ihr Kleiderschrank dürfte inzwischen einen ähnlichen Wert haben wie der ihrer berühmten Mutter. Frage: Ist das im Alter von zwei Jahren wirklich nötig?

3.000 Euro Tasche

Die Goldrapperin macht kein Geheimnis daraus, ein Fan von teuren Designer Teilen zu sein. Luxushandtaschen, seltene Sneaker und Schmuck im Wert von Kleinwagen gehören bei Loredana zum Alltag. Jetzt bekommt auch Töchterchen Hana ein ganz besonderes Geschenk: Eine brandneue Tasche der Marke Louis Vuitton. Dabei handelt es sich um die Mini-Speedy-Tasche, die derzeit überall ausverkauft ist. Aktuell beträgt der Preis für das schicke Modell knapp 3.000 Euro. Für ihr Baby scheint die Kreditkarte der 25-Jährigen kein Limit zu kennen. Natürlich wird die neue Errungenschaft stolz auf Instagram präsentiert. Und Hana scheint sichtlich begeistert von ihrem neuen Accessoire zu sein. Ganz die Mama.

Instagram/loredana

Designer-Kinderwagen für Hana

Wäre das Designer Täschchen nicht schon genug, fährt die zweijährige Tochter der „Bonnie & Clyde“-Interpretin selbstverständlich in keinem normalen Kinderwagen, sondern in der teuren Luxus-Version. Unter ein Foto, das Hana sitzend im Buggy zeigt, schreibt die aus dem Kosovo stammende Instagram-Queen selbstironisch: „Fendi Kinderwagen den man schwer erkennen kann.“ Der Preis für das auffällige Teil des italienischen Modelabels beträgt circa 2.200 Euro. Wenigstens hat Loredana ihren Humor nicht verloren und kann auch mal selbst über sich schmunzeln.

Ein Herz und eine Seele

Dass Hana Loredanas ganzer Stolz zu ist, zeigt die Blondine täglich auf ihrem Instagram-Profil. Denn dort dreht sich fast alles um die quirlige Zweijährige. Die Chartstürmerin und ihre Tochter sind ein Herz und eine Seele. Erst kürzlich hat das Mutter-Tochter-Duo einen Familienurlaub in Dubai verbracht, mit dabei war sogar Hanas Papa Mozzik. Aufgrund der abgesagten Auftritte wegen der Corona-Pandemie hat die Rapperin in den vergangenen Monaten mehr Zeit für ihren Nachwuchs. Und diese Zeit scheinen die zwei sichtlich zu genießen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Loredana (@loredana)

Diese Promis übertreiben es auch

Nicht nur der Sprössling der Schweizer Künstlerin führt ein Leben in Saus und Braus. Selfmade-Milliardärin Kylie Jenner (23) greift für das Wohlergehen ihrer Tochter Stormi (3) ebenfalls tief ins Portmonee. Die erste Geburtstagsparty, an die wir uns heute noch erinnern und die unsere Eltern Millionen von Euros gekostet hat? Nur dieses eine kleine Mädchen? Wirklich nur Stormi? Tja, das könnte daran liegen, dass wohl kaum eine 1-Jährige jemals einen Luxus-Geburtstag in diesem Ausmaß gefeiert hat. Die berühmte Party-Planerin Mindy Weiss unterstützte Kylie damals bei den Vorbereitungen und stellte gemeinsam mit ihr ein gigantisches Konzept für einen Indoor-Jahrmarkt mit allerlei Attraktionen auf die Beine.

(TSK)