Neue Chance in Unterhaltungsbranche Louise Redknapp: Mehr Kontrolle über Karriere im Alter

Louise Redknapp - JAN 20 - Getty - Great Gatsby Gala in London BangShowbiz
Louise Redknapp - JAN 20 - Getty - Great Gatsby Gala in London BangShowbiz

Louise Redknapp - JAN 20 - Getty - Great Gatsby Gala in London

Bang ShowbizBang Showbiz | 24.10.2022, 13:00 Uhr

Louise Redknapp sprach darüber, dass sie mit zunehmendem Alter mehr „Kontrolle“ über ihre Karriere haben würde.
Die 47-jährige Künstlerin, die von 1998 bis 2018 mit dem Fußballer Jamie Redknapp verheiratet war, begann ihre Karriere in den 1990er Jahren in der Girlgroup Eternal mit Kelle Bryan und den Schwestern Easther und Vernie Bennett, ist aber „glücklich“ darüber, nach einer „langen Lücke“, eine weitere Chance in der Unterhaltungsbranche gehabt zu haben.

Branche die sich ’ständig verändert‘

Die Prominente erklärte in einem Interview mit dem ‚S Magazine‘: „Wenn Sie älter werden, dann haben Sie mehr Kontrolle darüber, was Sie aus Ihrer Karriere herausholen wollen. Ich glaube auch fest daran, den Menschen um mich herum zuzuhören. Ich hatte eine lange Pause und brauche immer noch Anleitung in einer Branche, die sich ständig verändert. Ich fühle mich einfach glücklich, es wieder machen zu können. Es ist keine einfache Branche, in der ich weitermachen kann, und ich bin immer noch dabei, es zu tun. Möge es noch lange so bleiben.“

Musik-Comeback

Die ‚Naked‘-Hitmacherin, die mit ihrem Ex-Mann die Kinder Charley (17) und Beau (13), hat, spielte in den letzten Jahren im West End Theater und tourte mit Produktionen von Musicals wie ‚Cabaret‘ und Dolly Partons ‚9 to 5‘. Redknapp enthüllte, dass sie hoffnungsvoll bleibe, dass für sie eine Rückkehr in die Charts in Sicht sein könnte, da neue Musik schon „bald“ erscheinen würde.