Freitag, 5. Oktober 2018 13:40 Uhr

Lucas Cordalis enttäuscht: Steht Daniela nicht hinter ihm?

Im Finale von „Global Gladiators“ kämpfte Lucas Cordalis um den Sieg und hoffte selbstverständlich auf die Unterstützung seiner Frau Daniela Katzenberger. Doch Fehlanzeige – Daniela ließ ihren Gatten einfach hängen und ignorierte ihn.

Lucas Cordalis: Steht Daniela nicht hinter ihm?

Foto: ProSieben/Richard Hübner

Vor dem großen Final-Spiel durften die übriggebliebenen Kandidaten mit ihren Familien sprechen, selbstverständlich wollte Lucas ein paar aufmunternde Worte seiner Daniela hören, doch die legte prompt auf, als sie mitbekam, dass die Kameras liefen. Zuvor schimpfte sie: „Das musst du mir doch sagen!“. Alle weiteren Kontaktierungsversuche blieben unbeantwortet und Daniela ging einfach nicht mehr ans Telefon.

Lucas Cordalis: „Meine Frau ist nicht einfach“

Sichtlich enttäuscht erklärt er die Situation später so: „Mein Frau ist auch nicht gerade der einfachste Mensch. Daniela hat schon viel Temperament und sie ist halt jemand, der mal laut wird.“

Lucas Cordalis: Steht Daniela nicht hinter ihm?

Foto: ProSieben/Richard Hübner

Trotz des Rückschlags konnte sich Lucas Cordalis gegen seine Kontrahentin durchsetzen und darf sich nun mit dem Titel „Global Gladiator“ schmücken. Mit Sicherheit gibt es einen Grund für Daniela plötzlichen Mini-Ausraster vor laufender Kamera, der bereits geklärt wurde. Aktuell scheint nämlich wieder alles im Lot im Hause Cordalis/Katzenberger.

Übrigens gewann Lucas die Show!

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren