Dienstag, 19. Juni 2012 10:46 Uhr

Luisa Hartema steht als Topmodel für Zalando vor der Kamera

Die 17-jährige Gewinnerin von „Germany’s next Topmodel“ Luisa Hartema shootete für Zalando ihre erste Fashion-Kampagne.

Im Herzen der Modemetropole Berlin präsentierte das Nachwuchsmodel unter anderem die Looks des neuen hauseigenen Trendlabels Zalando Collection.

Die frisch gekürte Siegerin überzeugte vergangenen Mittwoch bei ihrem ersten großen Fashion-Shooting. Als Kulisse dienten die rustikalen Klinkerbauten der fast einhundert Jahre alten Malzfabrik in Berlin-Tempelhof.

In Szene gesetzt wurde sie von dem Pariser Fotografenduo Schmidt & Gorges. Mitten im Industriechic der Hauptstadt posiert Luisa in den neuen Herbst/Winter-Styles der Zalando Collection und glänzt während der Aufnahmen mit ihrem natürlichen Charme.

So begeisterte sie neben dem 25-köpfigen Team auch die Fotografen. „Luisa ist ein cooles Mädchen. Sie sieht auf jedem Foto toll aus und könnte eine internationale Karriere hinlegen“, so Lydia Gorges. Luisa Hartema hatte die Kampagne für Europas großen Online-Shop vergangene Woche als Siegerpreis bei „Germany’s next Topmodel by Heidi Klum“ gewonnen.

Fotos: Zalando/Lydia Gorges & Jens Schmidt (Photographers), Stephanie Canisius (Stylist), Miriam Jacks (Hair & Make Up)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren