Montag, 26. August 2019 22:13 Uhr

Lukas Podolski über Farids schrägen Geschmackstest: „Das ist krank!“

Foto: ProSieben

Lukas Podolski, Fußballweltmeister von 2014, wagt für die neue ProSieben-Show „Farids Magische 13“ (Dienstag, 27. August) ein eisiges Experiment. Der 34-Jährige hatte Ahnung, wenn’s um Eis geht. Schließlich ist er Besitzer zweier Eisdielen in Köln und Bonn.

Offenbar hat Podolskis Eis aber magische Kräfte…

„Während Lukas Podolski verschiedene Kugeln Eis probiert, möchte ich versuchen, diese Eissorten zu schmecken, obwohl ich selbst nichts im Mund habe“, erklärt Meistermagier Farid. „Dazu werde ich mir die Augen verbinden und eine mentale Verbindung zu ihm aufbauen.“ Ach was? Podolskis Kommentar: „Das ist krank. Ich kann mir das nicht erklären.“ Wir zeigen hier den Ausschnitt vorab.

Diese Promis sind auch dabei

Neben Lukas Podolski verführt Illusionist Farid in der Folge auch Rapper Kay One und Comedian Oliver Pocher mit den besten Street-Magic-Tricks der Welt. Hier geht’s zu unserem Interview mit Farid.

Farid sagte über seine Show: „Ich werde meine Gäste definitiv überraschen. Ich werde sie zum Staunen bringen, sie noch mal zum Kind werden und all ihre Alltagsprobleme vergessen lassen. Aber ich werde sie auch mit extremen Illusionen schocken“.

Lukas Podolski über Farids schrägen Geschmackstest: "Das ist krank!"

Foto: ProSieben

„Farids Magische 13“ – die zweite Folge am Dienstag, 27. August 2019, um 20:15 Uhr, auf ProSieben und auf Joyn.

Das könnte Euch auch interessieren