08.07.2020 17:36 Uhr

Luna Schweiger zum Tod von Ex Marvin: „Ich werde ihn für immer lieben!“

Luna Schweiger, Tochter von Schauspieler Til Schweiger, muss einen schweren Verlust verkraften. Ihr Ex-Freund Marvin Balletshofer ist am vergangenen Samstag bei einem schrecklichen Autounfall ums Leben gekommen.

imago images / POP-EYE

Nun fand Luna Schweiger erstmals Worte für das Erlebte: „Marvin war ein toller Mensch, der jeden zum Lachen bringen konnte – egal wie schlecht gelaunt man war. Er war an jedem interessiert, er war ein leidenschaftlicher Zuhörer und war immer offen für Alles und Jeden“, so die Schauspielerin gegenüber der „Bild“-Zeitung.

Sie schwärmt von Marvin

Luna und Marvin waren zwischen 2017 und 2019 ein Paar. Auch wenn die beiden getrennt waren, hat sie nur wohlwollende Worte für ihren Ex übrig: „Er war immer ein Sonnenschein und kam immer mit einem leuchtenden Grinsen an, voller Energie und Lebensfreude. Marvin hatte sein ganzes Leben noch vor sich, trotzdem hat er in seiner kurzen Zeit auf dieser Welt schon so viel erreicht.“

Und weiter: „Meine ganze Familie und ich werden ihn für immer lieben und in Erinnerung behalten und ich spreche seiner Familie, seinen Freunden, und jedem, der ihn gekannt hat, mein tiefstes Beileid aus.“

Das könnte Euch auch interessieren