Luxus pur: Cardi B zeigt ihre Valentinstagsgeschenke!

Luxus pur: Cardi B zeigt ihre Valentinstagsgeschenke!

IMAGO/ Zuma Press

15.02.2021 20:00 Uhr

Luxus-Reise, Designer-Tasche und Co.: Cardi B zeigt uns ihre Valentinstagsgeschenke von ihrem Ehemann Offset - mehr Luxus geht nicht!

Dass Cardi B (28) und ihr Ehemann Rapper Offset (29) extravaganten Luxus lieben, ist nicht unbekannt. Kein Wunder, dass der US-Amerikaner für seine Liebste natürlich auch am Valentinstag alle Register zieht…

Vogelkäfig-Tasche für 19.000 Euro

Cardi teilt ihr Leben gerne mit ihren mehr als 82 Millionen Instagram-Followern. So zeigt sie jetzt natürlich auch stolz ihre Geschenke, die sie von Ehemann Offset zum Valentinstag bekommen hat. Der hat – wie soll es anders sein – dafür auch ganz schön tief in die Tasche gegriffen. Das erste Geschenk ist nämlich eine Handtasche von Chanel in Vogelkäfig-Optik für ganze 22.500 US-Dollar. Das sind umgerechnet circa schlappe 19.000 Euro.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cardi B (@iamcardib) 

„Das Geschenk für Männer muss günstiger sein“

Die Designer-Tasche allein ist natürlich nicht gut genug für die Rapperin. Die meinte nämlich noch vor kurzem auf Twitter: „Männer verdienen auch ein Valentinstags-Geschenk, aber es muss günstiger sein, als das für die Frau.“ Da ging Offset wohl auf Nummer sicher und flog die beiden mit dem Privat-Jet zu einem unbekannten, aber sommerlichen Ort. Dort ließ der Rapper auch glatt noch die ganze Suite der beiden Turteltauben mit unzähligen Rosen und Ballons schmücken.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cardi B (@iamcardib)

Alle guten Dinge sind drei

Wer jetzt denkt, das war’s – der irrt! Aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei oder? Also gab es zur Designer-Handtasche, Luxus-Reise und Blumen, auch noch eine goldene Luxus-Uhr von Patek Philippe. Deren Preis liegt wahrscheinlich auch mindestens im sechsstelligen Bereich.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cardi B (@iamcardib)

Kulture stört die romantische Zweisamkeit

Doch eine Sache kann man auch mit Geld nicht kaufen: Wenn die kleine Tochter unbedingt zu den Eltern möchte, lässt sich das nur schwer unterbinden… Beim romantischen Dinner, das Cardi und Offset eigentlich in Zweisamkeit genießen wollen, werden sie von ihrer Tochter Kulture gestört. Naja, immerhin beschenkt die ihre Mama auch noch mit einer Rose und ihr Papa bekommt sogar einen Kuss.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cardi B (@iamcardib)

(AK)