Dienstag, 16. Februar 2010 13:58 Uhr

Madonna bald mit Modekollektion „Material Girl“ am Start?

Popdiva Madonna will offenbar eine eigene Modekollektion herausbringen, die exklusiv von der US-Kaufhauskette ‚Macy’s‘ verkauft werden soll. Für die Kollektion unter dem Namen ‚Material Girl‘ sollen nicht nur Klamotten, sondern auch Accessoires und Schuhe vertrieben werden. Hinzu kommt eine Unterwäsche-Kollektion  unter dem Namen ‚Truth Or Dare‘, angelehnt an eine Filmdokumentation, die 1991 Madonnas ‚Blond Ambition‘-Tour zeigte.
Weder Madonnas Pressesprecherin Liz Rosenberg noch ein Vertreter von Macy’s haben die Gerüchte bisher kommentiert.

Die Sängerin wolle bei dem Venture offenbar mit der ‚Iconix Brand Group Inc.‘ zusammenarbeiten, die sich um Vermarktung und Vertrieb der Linie kümmern soll. Ein Vetrag soll kurz vor der Unterzeichnung stehen.

Iconix arbeitet unter anderem auch mit Britney Spears bei der Vermarktung ihrer Marke ‚Candie’s‘.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren