27.09.2008 02:25 Uhr

Madonna – Der Tod steht ihr gut

Trotz fleissigen Fitnesstrainings, Gerüchten über Facelifting, Botox und einer grausamen makrobiotischen Diät, scheint Popkönigin Madonna für die Auswirkungen des Alterns anfälliger als jeder Normalbürger. Am Donnerstag nach Verlassen ihres Hotels in Paris erschreckte sie Passanten mit einem müden und alten Gesicht – versteckt hinter einer riesigen  Chanel-Sonnenbrille: FOTOS

(PV)

Das könnte Euch auch interessieren