21.02.2020 19:36 Uhr

Madonna „sexuell zu alt“ für Toyboy Ahlamalik Williams?

imago images / Matrix

Dass Madonna (61) auf jüngere Männer steht, ist kein Geheimnis. Ihr aktueller Toyboy Ahlamalik Williams (26) soll ihr aber jetzt den Laufpass gegeben haben. Der Grund: Ihr Alter. Immerhin trennen die beiden stolze 41 Jahre.

Zugegeben, für ihre 61 Jahre hat sich Madonna gut gehalten, das ist mit Sicherheit aber auch dem ein oder anderen Eingriff zuzusprechen. Trotzdem scheint dem 26-jährigen Tänzer Ahlamalik Williams das ganze dann doch etwas zuuu großmütterlich zu sein und er trennte sich angeblich von ihr.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Ahlamalik Williams (@ahla_malik) am Jun 17, 2017 um 2:32 PDT

„Sie war geschockt“

Gegenüber dem „National Enquirer“ erklärt ein Insider, dass Madonna den Laufpass nicht erfreut aufgenommen habe: „Sie war total geschockt von seiner Zurückweisung. Natürlich ist sie ausgeflippt und lässt es an allen auf ihrer Tournee aus.“

Der Grund soll schlicht und einfach ihr Alter sein – 41 Jahre Altersunterschied ist auch schon eine Hausnummer: „Er hat ihr gesagt, dass sie weiterhin Freunde bleiben können – aber sexuell ist sie zu alt für ihn.“ Und weiter: „Sie checkt sich häufiger im Spiegel, sucht nach Linien und Falten – aber alles wurde weggebotoxt. Sie versteht es nicht, weil sie sonst immer diejenige ist, die Schluss macht.