Freitag, 5. Februar 2010 18:11 Uhr

Madonna sucht neue Tänzer in New Yorker Nachtclub

Popdiva Madonna (51) war am Mittwochabend Simyone Lounge Club, auch bekannt als SL, in Manhattan zu Gast, um Ausschau zu halten nach neuen Tänzern für ihre offenbar anstehende neue Tournee. Dreißig Tänzer bildeten einen Kreis um die Tanzfläche in dem Nachtclub und wetteiferten gegeneinander. Ein Beobachter verriet dazu der ‚New York Post‚: „Sie suchte neue Tänzer für ihre bald stattfindende Tournee. Es war ganz schön. Ein paar Profis machten Flips und Drehungen, während die Amateure einfach nur mit großen Augen zuschauten.“

Unterdessen hat Modedesignerin Stella McCartney (38), Busenfreundin von Madonna, die Punchbowl Band für eine Modenschau in Paris gebucht. Die Band spielt im Pub ihres Ex Guy Ritchie. Ein Insider sagt dazu der ‚Sun‘: „Für die Band ist das auf jeden Fall ein Karriereschub. Stella meint, dass die Musik hervorragend zu ihrer Marke passt – unabhängig von ihrer Freundschaft mit Madonna.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren