Freitag, 8. Januar 2010 20:01 Uhr

Madonna und Sean Penn: Geheimes Dinner-Date in New York

Nachdem jüngst Hollywoodstar George Clooney über ein enttäuschenden Restaurantabend mit Madonna berichtete, traf sich gestern Abend ein anderer Hollywoodstar mit der Popdiva zu einem geheimen Dinner. Sean Penn (Milk), Ex-Ehemann von Madonna in den Jahren 1985 bis 1989 traf sich gestern Abend ganze dreieinhalb Stunden mit der Sängerin im  neurestaurierten St. Regis Hotel in New York und dinnierte dort im Restaurant Alain Ducasse. Es gab Hummer und Kalbsfleisch für jeweils 48 Dollar. Was es zwischen dem Paar zu erzählen gab, wurde leider nicht bekannt.

Madonnas Sprecherin Liz Rosenberg stellt das anders dar: „Madonna war mit Freunden beim Abendessen im St. Regis. Sean kam an den Tisch und sagte Hallo. Er saß dort zehn Minuten und ging dann. Madonna aß weiter. Das war’s.“

Informationen am Rande: Madonna ließ sich letztes Jahr scheiden. Und auch Robin Wright, die Ehefrau von Sean Penn reichte im letzten Jahr nach über 13 Ehejahren die Scheidung endgültig ein…

Sean Penn soll ja nach einigem Hin und Her doch in dem geplanten Film über die Kult-Comedygruppe ‚Three Stooges‘ den Larry spielen. Benicio del Toro ist als Moe ebenfalls dabei, die dritte Rolle des Curly muss noch besetzt werden.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren