30.03.2008 08:30 Uhr

Madonna will „Casablanca“-Remake drehen – im Irak

„Casablanca“ gilt als einer der größten Filmklassiker und jetzt will sich ausgerechnet Popstar Madonna daran vergreifen? Mehr noch, die mehrfach gescheiterte Schauspielerin (Shanghai Surprise, Body of Evidence, Swept Away) will angeblich auch noch die Hauptrolle. Madge und ihre Vertreter werben um das Projekt und sondieren die Chancen. Dementsprechend lauwarm war der Empfang in Hollywood. Eine Quelle aus der Traumfabrik sagte dazu: „Sie ist nach wie vor entschlossen Filme zu machen.“ Eines der Probleme: Ingrid Bergmann war 20, als sie die Ilsa Lund spielte. Madonna ist fast 50. Aber die Popsängerin will die Geschichte aktualisieren und am liebsten den ganzen Stoff in ein Krisengebiet wie den Irak verlegen.

Die Diva weiß schon, wie sie sich ins Gerede bringt. Das Dementi schon mit einkalkuliert.  Mehr

Das könnte Euch auch interessieren