Mittwoch, 20. März 2019 18:46 Uhr

„Magnum P.I.“-Remake: So sieht der Neue aus

Foto: TVNOW / © 2018 CBS Studios Inc. and Universal Television LLC. ALL RIGHTS RESERVED.

Die 80er-Jahre Kultsendung ist zurück! VOX bringt den Serienklassiker „Magnum P.I.“ im neuen Look wieder ins TV! Im modernisierten Remake der gleichnamigen Kultserie aus den 1980er Jahren wagt sich der frühere Afghanistan-Soldat Thomas Magnum (Jay Hernandez) auf der Trauminsel Hawaii jetzt als Privatdetektiv an brandgefährliche Fälle.

"Magnum P.I."-Remake: So sieht der Neue aus

Foto: TVNOW / © 2018 CBS Studios Inc. and Universal Television LLC. ALL RIGHTS RESERVED.

Dabei immer an seiner Seite: seine Kollegen Theodore ‚TC‘ Calvin (Stephen Hill) und Orville ‚Rick‘ Wright (Zachary Knighton) sowie die obligatorischen schnellen Sportwagen.

Darum geht’s

Als ehemaliger Navy Seal und Afghanistan-Veteran macht Thomas Magnum so leicht keiner etwas vor. Jetzt nutzt der Ex-Soldat seine militärischen Fähigkeiten, um als Privatdetektiv auf Hawaii durchzustarten. Schnell wird er zur ersten Anlaufstelle für Menschen mit Problemen, derer sich kein anderer annehmen will. Um die meist schwierigen Fälle zu lösen, geht der Adrenalinjunkie mit Hang zu schnellen Autos oft an seine Grenzen.

"Magnum P.I."-Remake: So sieht der Neue aus

Foto: Apega/WENN.com

Nebenbei arbeitet Magnum auch als Sicherheitsberater des weltberühmten Schriftstellers Robin Masters, in dessen Gästehaus er wohnen darf. Einzig mit der britischen Ex-Geheimagentin Juliett Higgins, die das luxuriöse Anwesen verwaltet, gerät der Privatdetektiv des Öfteren aneinander. Doch bei vielen seiner Aufträge erweist sich die attraktive Frau als sehr hilfreich…

"Magnum P.I."-Remake: So sieht der Neue aus

Foto: FayesVision/WENN.com

Ab dem 17. April 2019 um 20:15 Uhr gibt es die Serie in Doppelfolgen auf VOX. VOX zeigt „Magnum P.I.“ damit bereits kurz nach der US-Ausstrahlung.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren