Freitag, 19. Februar 2010 15:56 Uhr

Mama Timberlake: „Jessica Biel ist eine von uns“

Am Mittwoch fand auf der New Yorker Fashion-Week die Modenschau des Labels ‚William Rast‘ von Popstar Justin Timberlake und dessen Schulfreund, Kumpel und Geschäftspartner Trace Ayala. Timberlakes Freundin Jessica Biel saß in der ersten Reihe und danach kümmerte sich der Sänger auf einer Aftershowparty rührend um seine Freundin. Mit dabei auch Justins Mutter Lynn Harless. Die schwärmt in höchsten Tönen von der Schauspielerin („Sie ist eine von uns“) und der Beziehung der beiden und sagte dem ‚People‘-Magazin: „Sie ist fantastisch. Sie ist so bodenständig und ihre Familie ist großartig. Sie sind beide sehr lustig und kreativ. Sie versuchen immer, einander mit besonderen Dingen zu überbieten. Sie zeigen ihre Zuneigung ziemlich offen.“

Mama Timberlake wolle dem Paar aber nicht reinreden: „Ich sagte, ich werde euch wegen Enkelkindern in Ruhe lassen, solange ihr die Welpen bei mir lasst.“
Hintergrund: Justin hat zwei Boxer und Jessica einen Pitbull, der nun Teil der Familie ist.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren