Montag, 22. Oktober 2018 15:40 Uhr

Mandy Capristo: Macht sie nun Reggaeton?

Sie versuchte es mit Pop-Musik, nannte sich Grace, feierte Semi-Erfolge, nennt sich nun wieder Mandy und wagt einen kompletten Neuanfang. Dazu hat Mandy Capristo sich männliche Verstärkung ins Boot geholt.

Mandy Capristo: Macht sie nun Reggaeton?

Foto: P.Hoffmann/WENN.com

Mandy macht ab sofort gemeinsame Sache mit Sänger Larsito, bekannt als ehemaliges Mitglied der Band Culcha Candela. Gemeinsam mit seiner Band war er für Reggae, Dancehall und Hip Hop bekannt. Dank seiner kolumbianischen Abstammung singt er auf deutsch, spanisch und englisch.

Quelle: instagram.com

Wird Mandy ab sofort mit Latino-Beats unterwegs sein?

Sie drehen gemeinsames Video

Bereits seit Tagen kündigen die Beiden durch geheime Botschaften eine Zusammenarbeit an. Der neue Song soll ab dem 26. Oktober erhältlich sein.

Quelle: instagram.com

Sollte Mandy tatsächlich auf den Latino-Zug aufgesprungen sein, dann wäre sie am Puls der Zeit. Fest steht, ein Video zur gemeinsamen Single haben die Zwei bereits aufgenommen und posteten einige Bilder auf ihren Social-Media-Plattformen.

In vier Tagen wissen wir dann endlich, wie das Duett klingen wird.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren