Mit Ehemann Taylor GoldsmithMandy Moore: Sie liebt ihr Leben als frischgebackene Zweifach-Mutter

Mandy Moore - Emmys 2021 - Getty BangShowbiz
Mandy Moore - Emmys 2021 - Getty BangShowbiz

Mandy Moore - Emmys 2021 - Getty

Bang ShowbizBang Showbiz | 15.11.2022, 08:00 Uhr

Die "This Is Us"-Schauspielerin ist seit einigen Wochen Mutter von zwei Söhnen. Die Zeit mit ihrem Neugeborenen vergehe wie im Flug

Mandy Moore schwärmt von ihrem Leben als frischgebackene Zweifach-Mutter.

Die US-Sängerin und ihr Ehemann Taylor Goldsmith durften vor einigen Wochen einen Jungen auf der Welt begrüßen. Der kleine Oscar ist der zweite Sohn des Paars: Zusammen ziehen sie bereits den 23 Monate alten Gus groß.

Mandy Moore liebt ihr Leben als zweifache Mutter

Im Gespräch mit „Us Weekly“ verrät die 38-Jährige, wie glücklich es sie macht, die ersten Wochen und Monate ihres Babys zu erleben. „Die Zeit rast so schnell. Ich versuche wirklich, all seine kleinen Geräusche und seinen Geruch in mir aufzunehmen“, berichtet sie. „Diese Neugeborenen-Phase ist so spezifisch und so besonders und sie geht so schnell vorbei, dass ich einfach versuche, daran festzuhalten, solange ich kann. Wir fühlen uns so komplett gerade!“

Starke Unterschiede zwischen ihren Söhnen

Schon jetzt könne die „This Is Us“-Darstellerin große Unterschiede zwischen ihren beiden Söhnen feststellen. „Wir schauen uns Fotos von Gus an, als er in diesem Alter war, und sagen ‚Wow. Er war komplett anders‘“, plaudert Mandy aus. „Ozzie ist ein wenig stämmiger als Gus und war bei der Geburt schwerer. Er ist ein wenig strammer und dicker. Und er hat diese herrlichen kleinen Röllchen am Handgelenk und am Rücken.“

Ihr ältester Sohn sehe dagegen ihrem Mann verblüffend ähnlich. „Das sagt jeder. Ich sage schon immer ‚Ich schwöre, ich war mit dabei. Ich war Teil davon‘“, scherzt die Schauspielerin.