Montag, 11. Dezember 2017 17:56 Uhr

Manga-Spektakel „Alita – Battle Angel“: Der erste Trailer

„Alita: Battle Angel“ heißt die Verfilmung des Manga-Klassikers der visionären Filmemacher James Cameron (Avatar) und Jon Landau (Michael Jacksons ‚Thriller’). Regie führt Robert Rodriguez (Sin City, Machete Kills).

Manga-Spektakel "Alita: Battle Angel": Der erste Trailer

Foto: 20th Century Fox

Zur Besetzung gehören Rosa Salazar, der österreichische Überflieger Christoph Waltz, Jennifer Connelly, Mahershala Ali, Ed Skrein, Jackie Earle Haley und Keean Johnson. In dem Film, der auf dem Kultmanga von Yukito Kishiro basiert, geht es um die Geschichte eines weiblichen Cyborgs, der auf einer Müllkippe von einem Wissenschaftler (Christoph Walz) entdeckt und wieder hergestellt wird.

Die kanadische Schauspielerin Rosa Salazar (Maze Runner) spielt den Martial-Arts-erprobten Cyborg, deren Augen allerdings für unsere Begriffe zu künstlich aufgeblasen wurden. Es fällt schwer, sich an diesen dämlichen Anblick zu gewöhnen. Salazar begann ihre Karriere 2010 in einer Episoden von ‚Old Friends‘. Es folgte ein Gastauftritt in ‚Law & Order: LA‘ sowie ein kleinerer Auftritt in der ersten Staffel von ‚American Horror Story‘.

Der Film kommt erst am 19. Juli in die Kinos. Jetzt gibt es den ersten deutschen Trailer.

Quelle: instagram.com

Robert Rodriguez: Seine 10 bekanntesten Filme

1995: Desperado
1995: Four Rooms
1996: From Dusk Till Dawn
2001: Spy Kids
2005: Sin City
2007: Planet Terror (Grindhouse: Planet Terror)
2007: Death Proof – Todsicher (Grindhouse: Death Proof) (als Produzent)
2010: Machete
2011: Spy Kids – Alle Zeit der Welt
2013: Machete Kills

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren