Sonntag, 3. November 2019 12:29 Uhr

Manuel Cortez: Neuer Job als Diplom- Hypnose-Therapeut

Starpress

Er hat ja ganz viele Talente. Schauspieler Manuel Cortez arbeitet neuerdings auch als Hypnose-Therapeut.

Der deutsch-portugiesische Schauspieler (40, „Schrankalarm“) ist unter die Hypnotiseure gegangen. „Ich bin jetzt Hypnose-Therapeut, habe nach etwas über drei Jahren Ausbildung endlich mein Diplom gemacht“, sagte Cortez am Rande der 26. Festlichen Operngala für die Deutsche Aids-Stiftung am Samstagabend in Berlin.

Trennung nach 14 Jahren

„Weil ich es ein bisschen schleifen lassen habe, hat es ein bisschen länger gedauert, viel länger als ich wollte. In der Hypnose gibt es aber auch so viele verschiedene Techniken und Möglichkeiten zu arbeiten“, sagte der einstige „Verliebt In Berlin“-Star. Nebenbei ist der Schauspieler unter anderem als Sänger, Fotograf sowie Regisseur tätig.

Cortez hatte sich gerade nach 14 Jahren von Miyabi Kawai (45) getrennt. Der unerfüllte Kinder- und Hochzeitswunsch von Miyabi habe der Beziehung letztendlich im Weg gestanden. (dpa/KT)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren