Samstag, 18. Januar 2020 10:10 Uhr

Manuel Cortez vermisst seine Ex

imago images / Future Image

Manuel Cortez vermisst seine Ex-Freundin Miyabi Kawai, mit der er 14 Jahre zusammen war. Der 40-Jährige und seine ehemalige Freundin Miyabi Kawai waren 14 Jahre lang ein Paar, bevor sie im vergangenen Oktober überraschend das Liebes-Aus verkündeten.

So ganz scheint der Schauspieler die Trennung wohl noch nicht überwunden zu haben. Zumindest denkt er immer noch oft an seine Ex-Freundin, wie er im Interview mit ‚Promiflash‘ nun gestand: „Man vermisst sie halt.“

Quelle: instagram.com

Es fällt ihm schwer abzuschließen

Und weiter: „Man vermisst den Partner im Leben. Sie sieht super aus und sie fehlt einem eben als Mensch.“ Hin und wieder habe er das Bedürfnis, die Nummer der 45-Jährigen zu wählen, so der Schauspieler weiter.

Nach 14 Jahre Beziehung falle es ihm einfach schwer, damit abzuschließen. Ein Liebes-Comeback sei dennoch ziemlich unwahrscheinlich, stellt Manuel klar:

„Sie fehlt einem, aber das ändert halt nichts daran, warum man sich getrennt hat. Das eine hat mit dem anderen leider nichts zu tun.“ Deshalb fange er langsam an, sich mit der Tatsache abzufinden, dass die Modeschöpferin in Zukunft nicht mehr alle Momente mit ihm teilen werde.

Das könnte Euch auch interessieren