Sonntag, 6. Juni 2010 19:44 Uhr

Märchenprinz Robbie Williams will adoptieren

Los Angeles. Der Bullshit des Tages kommt mal wieder von Märchenerzähler Robbie Williams, der sich des öfteren richtig Mühe gibt, die Presse mit irrwitzigen Statements an der Nase herumzuführen, um dann lauthals herauszuschreien: Glaubt bloß nicht, was in der Presse steht! Das macht der Brite seit Jahren mit entsprechendem Erfolg.

Jetzt will der gefallene britische Popstar angeblich reihenweise Kinder adoptieren! Gegenüber dem ‚Daily Star‘ verkündete der Popsänger: „Ich will vielleicht zwei eigene und dann noch zwei adoptieren. Ich will es wie Brangelina machen und ein paar adoptieren. Vielleicht sechs Kinder.“

Gut Robbie, dann mach doch.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren