Donnerstag, 12. Dezember 2019 09:42 Uhr

Marco Schreyl kehrt mit Talkshow ins TV zurück

Foto: TVNOW / Bernd-Michael Maurer

Mit Moderator und Journalist Marco Schreyl kehrt nicht nur ein dem RTL-Zuschauer bekanntes Gesicht zurück, sondern RTL holt auch den täglichen Nachmittags-Talk wieder zurück ins TV. Und es gbt noch mehr Überraschungen.

In der neuen Talkshow „Marco Schreyl“ stehen von montags bis freitags gesellschaftsrelevante Themen im Mittelpunkt, die von Betroffenen, Experten und prominenten Gästen diskutiert werden. Pro Woche soll es eine Live-Sendung zu einem tagesaktuellen Thema geben. Die Show soll täglich um 16 Uhr laufen.

Schreyl begann 1997 seine Karriere als Fernsehmoderator beim MDR. Von 2005 bis 2012 moderierte Marco Schreyl die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (zunächst noch gemeinsam mit Tooske Ragas). 2007 moderierte er erstmals „Das Supertalent“.

Marco Schreyl kehrt mit Talkshow ins TV zurück

Foto: RTL / Wischmeyer

Geissen und Henssler mit neuen Shows

Auch Oliver Geissen bekommt ein neues tägliches Format. Mit der neuen Rateshow „Kitsch oder Kasse“, in der Kandidatenpaare den Wert verschiedener Gegenstände schätzen müssen ist er ebenfalls nachmittags – dann aber ab 15 Uhr – zu sehen. Ziel dieser Show ist es, am Ende den wertvollsten Gegenstand ausgewählt zu haben und den Gegenwert in Cash abzuräumen. Die handverlesenen Gegenstände kommen dabei von keinem geringeren als „Superhändler“ Antoine Richard, der durch seine Expertise und Anekdoten für Aufklärung und gewollte Verwirrung sorgt.

Marco Schreyl kehrt mit Talkshow ins TV zurück

Foto: TVNOW / Philipp Rathmer

Steffen Henssler landet mit einer neuen Kochshow ebenfalls täglich bei RTL. In „Hensslers Countdown – Kochen am Limit“ lädt der prominente Küchenchef jeweils um 17 Uhr zum Improvisations-Kochduell für selbstbewusste Hobbyköche.

Der quirlige Fernsehkoch selbst lässt hier die Töpfe ruhen und hat als Spielleiter statt dem Löffel die Stoppuhr und so manche Gemeinheit in der Hand. Alle Shows sind natürlich auch bei TVNow zu sehen.

Das könnte Euch auch interessieren