Donnerstag, 19. Mai 2011 09:30 Uhr

Maria Shriver heuert Scheidungsanwältin an

Los Angeles. Maria Shriver (55) lässt sich von einer Scheidungsanwältin beraten, auch wenn sie noch nicht sicher ist, welche Schritte sie jetzt unternehmen möchte. Gerade wurde bekannt, dass sich die Journalistin und ihr Schauspieler-Gatte Arnold Schwarzenegger (63) nach 25-jähriger Ehe getrennt haben – und dass der Hüne (‚Terminator‘) ein außereheliches Kind mit einer ehemaligen Hausangestellten hat.
Jetzt hat sich Shriver mit der renommierten Familienanwältin Laura Wasser aus Los Angeles getroffen. Sicher, ob sie ihre Ehe wirklich offiziell beenden möchte, ist sie jedoch noch nicht.

„Maria hat sich noch nicht entschieden, ob sie ihre Ehe beenden möchte“, zitiert ‚People‘ einen Insider. Verschiedene Stimmen aus dem Umfeld des Glamour-Paares verrieten außerdem, dass Wasser von Shriver bereits vor dem aktuellen Skandal angeheuert wurde. Ein Sprecher des Kennedy-Sprosses ließ keinen Kommentar verlauten.

Die Geliebte von Arnold Schwarzenegger wurde von ‚RadarOnline‘, ‚TMZ‘ und dem ‚Star Magazin‘ mittlerweile als Mildred Patricia Baena, genannt Patty, identifiziert. ‚RadarOnline‘ erklärte, dass Patty mit den Details zu ihrer Liebschaft an die Öffentlichkeit gehen wollte, seitdem sie vor rund vier Wochen als Hausangestellte von der Familie entlassen wurde.

Einige Berichte besagen außerdem, dass der ehemalige Gouverneur von Kalifornien ein Haus im Wert von umgerechnet über 140.000 Euro für Patty und sein Kind – es soll ein inzwischen 14-jähriger Sohn sein – kaufte. Das Anwesen mit Pool befindet sich ganz in der Nähe zu dem Haus, in dem Arnold Schwarzenegger mit Maria Shriver und den vier gemeinsamen Kindern lebte. (Cover)

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren