Top News
Mittwoch, 23. Januar 2019 18:54 Uhr

Mark Hamill gratuliert Adam Driver – und landet viralen Hit

Foto: JRP/WENN

Mark Hamill hat mit einem süffisanten Tweet hitzige Diskussionen unter „Star Wars“-Fans entfacht: Hat der Schauspieler etwa einen Story-Twist aus „Episode 9“ vorweggenommen?

Mark Hamill gratuliert Adam Driver - und landet viralen Hit

Foto: JRP/WENN

Luke Skywalker-Darsteller Mark Hamill hat sich mal wieder die allgegenwärtige Hysterie der Medien und Fans in Bezug auf „Star Wars“ zunutze gemacht und mit einer Anspielung für hitzige Diskussionen gesorgt.

Hamill lehnt sich süffisant zurück…

Aufhänger war die Oscar-Nominierung seines Schauspielkollegen Adam Driver für das Drama „BlacKKKlansman“ als Bester Hauptdarsteller. Dabei verwies Hamill praktisch en passant auch auf Drivers Rolle in den „Star Wars“-Filmen. Der 67-Jährige tweetete: „Glückwunsch Adam zu der wohlverdienten Oscar-Nominierung für BlacKKKlansman, für die Verkörperung eines guten Menschen, der nur so tut, als sei er böse!“ Dazu setzte er den Hashtag #justsayin.

Quelle: twitter.com

In den neuen „Star Wars“-Produktionen spielt Driver die Rolle des Kylo, in dem die dunkle und die helle Seite der Macht miteinander zu kämpfen scheinen. Bislang hatten Fans die Figur allerdings vornehmlich als Schurken erlebt. Deutet Hamill nun etwa an, dass am Ende das Gute in Kylo überwiegen wird?

Hamill selbst wird sich wohl zufrieden zurücklehnen und beobachten, was nun passiert…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren