13.03.2008 00:53 Uhr

Massenkarambolage mit 200 Fahrzeugen in Dubai

Eine gewaltige Massenkarambolage gestern morgen mit über 200 beteiligten Fahrzeugen fordert in Dubai mindestens drei Tote und über 248 zum Teil schwer Verletzte – der schwerste Unfall in den Vereinigten Arabischen Emiraten aller Zeiten. Viele der Autofahrer waren an diesem Morgen mit zu hoher Geschwindigkeit unterwegs gewesen. Die Sicht soll sehr schlecht gewesen sein und die Fahrer seinen viel zu dicht aufgefahren. Mehr FOTOS

Das könnte Euch auch interessieren