13.12.2018 19:04 Uhr

„Masters of Dance“: Heute startet die Tanz-Castingshow

Vier Dance Master und ganz viele Talente die sie von sich überzeugen wollen: Doch worauf kommt es den vier Dance Mastern bei den Tänzern an?

Foto: ProSieben/Willi Weber

Tanztrainer Dirk Heidemann (57) erklärt: „Tanz ist harte Arbeit: 20 Prozent ist Talent, der Rest ist Disziplin.“

Julien Bam (29) über seine Auswahl-Kriterien: „Es ist das gewisse Etwas und der besondere Mix aus Attitude, Gefühl, Körperhaltung und Individualität, der einen Tänzer einmalig macht. Wir werden bei der Show sehen, dass Tanz viel mehr ist. Tanzen kann in jeder Lage des Lebens helfen und hilft, Emotionen, Spaß, Trauer, Kummer und Lebensfreude zu verarbeiten.“

Foto: ProSieben/Marc Rehbeck

Flying Steps-Chef Vartan Bassil (42) über die Show: „Das Besondere an ‚Masters of Dance‘ ist für mich, dass man als Juror nicht nur passiv bewertet, sondern dass man selbst aktiv mitgestaltet und sein Team auswählt, mit dem man dann gegen die anderen Master antritt.“

Nikeata Thompson (38): „Alle Master haben ihre Stärken und sind entsprechend große Konkurrenten. Vartan hat schon viele Shows mit den Flying Steps konzipiert, Julien begeistert wöchentlich mit neuen Videos seine YouTube-Follower, und Dirk hat bereits Jahrzehnte lange Erfahrung. Wir werden alle unser Bestes geben und versuchen unsere Company ins Finale zu bringen.“

So funktioniert die Show

Über die Show: In den fünf Folgen von „Masters of Dance“ kämpfen die vier erfahrenen Dance-Master während der „Auditions“ um die besten Tanz-Talente und stellen sich ihre persönlichen Dance-Crews zusammen. Anschließend ziehen sie gegeneinander ins Duell und ihre Dance Companys treten in unterschiedlichen Tanzstilen und direkten Tanzduellen gegeneinander an – von Contemporary, über Ballett, Latein, HipHop oder Standard bis Jazz. Pro Duell-Sendung gibt es neue Aufgaben, die tänzerisch umgesetzt werden müssen.

Wer zeigt die spektakulärsten Moves? Welcher Master hat die beste Choreografie entwickelt? Und welcher Tänzer begeistert das Publikum am meisten und gewinnt 50.000 Euro?

Die vier Dance-Master suchen heute ab 20:15 Uhr auf ProSieben Deutschlands besten Tänzer. Moderiert wird die Show von Rebecca Mir (26) und Thore Schölermann (33).