Top News
Samstag, 18. Juni 2011 00:35 Uhr

Matthew Broderick spielt wieder am Broadway

New York. Hollywoodstar Matthew Broderick, Gatte von Sarah Jessica Parker, kehrt im Frühjahr zum New Yorker Broadway zurück. Der Schauspieler (‚Godzilla‘), der in der Vergangenheit bereits in Stücken wie ‚The Producers‘, ‚ How to Succeed in Business Without Really Trying‘ und ‚Brighton Beach Memoirs‘ zu sehen war, wurde nun für die Produktion ‚Nice Work If You Can Get It‘ verpflichtet.

Die romantische Komödie, die in den 1920ern spielt, erzählt die Geschichte eines Playboys, der sich mit Schmugglern einlässt, und wird das erste Musical sein, in dem Broderick mitspielt, seit er 2001 in ‚The Producers‘ auftrat.

Die Regisseurin und Choregraphin Kathleen Marshall hatte das Projekt zunächst mit Harry Connick Jr. entwickelt, allerdings wurde es 2008 wieder aufgegeben, da es Streitereien zwischen dem Agenten des Schauspielers und einem Produzenten gegeben haben soll. Produziert wird das Musical von Scott Landis gemeinsam mit Roger Berlind, Sonia Friedman und Roy Furman. ‚Nice Work If You Can Get It‘ wurde von Joe DiPietro geschrieben und wird Musik von George und Ira Gershwin enthalten.

Der 49-jährige Broderick gewann für seine Bühnenauftritte bereits zwei der begehrten Tony-Awards. 1983 für seine Rolle in ‚Brighton Beach Memoirs’und zwölf Jahre später für ‚How To Succeed in Business Without Really Trying‘. (Bang)

Foto: wenn.com

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren