Donnerstag, 10. Juli 2008 11:28 Uhr

Matthew McConaughey: 3 Millionen Dollar für Baby-Fotos

Hollywood-Beau Matthew McConaughey hat die Fotorechte an seinem erstgeborenen Sohn an die US-Magazin „Ok!“ verkauft. Der Hobby-Surfer kassiert dafür drei Millionen Dollar. Der Deal beinhaltet auch eine Fotostrecke mit Klein-Levi auch an seinem ersten Weihnachtsfest. Und last but not least sichert das Magazin auch gleich noch die Rechte an den Hochzeitsfotos von McConaughey und seiner Lebensgefährtin Camila Alves. Sollte das Paar jemals heiraten. Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren