Samstag, 20. Januar 2018 20:29 Uhr

Matthias Mangiapane kommt mit eigener Hochzeitsshow

Matthias Mangiapane ist mit Jenny Frankhauser („Ich werde immer ‚die Schwester von‘ sein“) am Ende der Auftaktshow von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ in die heutige Dschungelprüfung gewählt worden.

Matthias Mangiapane kommt mit eigener Hochzeitsshow

Matthias Mangiapane. Foto: MG RTL D / Stefan Menne

Angekommen im Dschungelcamp legte er sich gleich mächtig ins Zeug, machte Feuer. Sein Kommentar: „Da soll noch einer sagen, eine Schwuchtel kann in der Wildnis nicht überleben. Doch wer ist dieser Mann überhaupt, der mit seinem Göttergatten Hubert Fella nach Australien gereist ist und aus der Produkttester-Show „Hot oder Schrott“ bekannt ist?

„Alter: 34. Aussehen: 54. Der selbsternannte Promi und Entertainer besaß früher in Frankfurt ein Sonnenstudio, heute schläft er nur noch darin“ witzelt die ‚Bild-Zeitung‘ über das Wesen mit der Zahnlücke, das viel Wert legt auf gepflegtes Make Up.

„Wenn der Matthias Mangiapane 34 ist bin ich 16.“, lästerte u.a. eine „Mimi“ bei Twitter nach dem ersten Einspieler über den gelernten Friseur aus Diebach, der mit seinem Verlobten Hubert (noch) ein Reisebüro betreibt. (Das haben die beiden nun aber in andere Hände gegeben – wegen der vielen kommenden TV-Verträge!)

Matthias Mangiapane kommt mit eigener Hochzeitsshow

Tatjana Gsell bekommt einen Pausensnack serviert. Mangiapane guckt zu. Foto: MG RTL D / Stefan Menne

Erste Hochzeit gescheitert

2008 eröffnete Matthias das Sonnenstudio Caribic Sun, (natürlich) mit integriertem Nagelstudio, das er immerhin acht Jahre lang führte. Ihre Verlobung feierten die beiden Herrschaften – die „Siegfried und Roy“ des deutschen Reality-TV – gemeinsam mit Matthias‘ Eltern im Urlaub auf Mallorca am Anfang 2012, am 50. Geburtstag von Matthias‘ Mutter.

RTL begleitete Hubert und Matthias dann auf einer Reise nach Las Vegas, wo sie eigentlich vor hatten zu heiraten, was aber daran scheiterte, dass homosexuelle Hochzeitszeremonien zu der Zeit in Las Vegas eben nicht möglich waren. Deswegen kommt das nun später.

Matthias Mangiapane kommt mit eigener Hochzeitsshow

Matthias Mangiapane (l.) und Hubert Fella. Foto: MG RTL D / PA / Erhardt Szakacs

Denn Matthias Mangiapane und Hubert Fella werden bei VOX ihre eigene Hochzeitsshow á la Katzenberger & Co. bekommen. „Sechs Folgen soll es geben“, so der 51-jährige Fella gegenüber der Seite ‚InFranken.de‘. Am 4. Februar um 19.15 Uhr sind die beiden Herrschaften außerdem in der neuen VOX-Reihe ‚Beat the Box“ zu sehen. Worum es da geht? Wer schlägt die Box, die den jeweils vier Teams pro Show nach Hause geliefert wird und mit kniffligen Aufgaben oder Fragen gespickt ist? Wissens- und Schätzfragen, Musikrätsel, Aktion- oder Geschicklichkeitsspiele warten auf sie.

Jedes gewonnene Spiel spült 50 Euro in die Spielekasse. Und am Ende können die Teams ihren Gewinn sogar verdoppeln.

Matthias Mangiapane kommt mit eigener Hochzeitsshow

Matthias Mangiapane und Hubert Fella in der neuen Show „Beat the Box“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren