Matthias Reim ist mit 64 zum siebten Mal Vater geworden

SpotOn NewsSpotOn News | 31.03.2022, 19:24 Uhr
Matthias Reim und Christin Stark sind Eltern einer Tochter geworden. (stk/spot)
Matthias Reim und Christin Stark sind Eltern einer Tochter geworden. (stk/spot)

imago/Future Image

Das erste gemeinsame Kind von Matthias Reim und Christin Stark ist auf der Welt. Auch den Namen der Kleinen hat der nun siebenfache Vater schon verraten.

Zum nunmehr siebten Mal und im Alter von 64 Jahren ist Schlagersänger Matthias Reim Vater geworden. Die frohe Kunde über die Geburt seiner gemeinsamen Tochter mit Ehefrau Christin Stark (32) enthüllte er gegenüber der „Bild“-Zeitung. Beide seien „unsagbar glücklich über die Geburt unseres Töchterchens“, so Reim.

„Mutter und Kind sind wohlauf, es ist alles gut gegangen. Und Zoe ist wirklich ein bildhübsches Mädchen!“, gibt er sogleich auch den Namen der neuen Erdenbürgerin bekannt.




Sieben Kinder von sechs Frauen

Zoe bringe laut des Berichts 3570 Gramm bei 52 Zentimetern auf die Waage. Bei dem Mädchen handelt es sich um das erste gemeinsame Kind des Paares, das nach acht gemeinsamen Jahren im April 2020 geheiratet hatte.

Reim ging damit seine vierte Ehe ein, für Stark ist es die erste. Die sechs anderen Kinder des Schlagerstars stammen von fünf Frauen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Christin Stark (@christin_stark)