29.09.2008 22:52 Uhr

Megan Fox – eine beispiellose Streberin

Männer und ihre Komplimente: Der britische  Komiker Simon Pegg (38) findet, Megan Fox (22)sei die „hübscheste Langweilerin“, die er jemals getroffen habe. Der Schauspieler kennt Fox von den Dreharbeiten zu „New York für Anfänger“ und erinnert sich gerne an einen besonderen Abend. Pegg erzählt: „Wir wurden früh mit dem Drehen fertig und sind noch in eine Bar gegangen. Megan und ich saßen in einer Ecke, haben uns richtig besoffen und gequatscht.“ Da wurde dem 38-Jährigen bewusst, dass seine Kollegin genauso ein Freak ist, wie er selbst. „Sie ist richtig klug und eigentlich schon fast eine Streberin. Die Königin der Streber – die wunderschönste Langweilerin, die ich jemals gesehen habe “, beschreibt Pegg und fügt hinzu: „Auch, wenn sie deutlich gemacht hat, dass ich alt genug sei, ihr Vater zu sein.“ Der Gute kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: Fox sei so schön, dass es Männern den Atem verschlägt, meint Pegg. „Megan ist verwirrend schön. Sie betritt einen Raum und dein Blick verliert sich.“ Für alle, die Lust bekommen haben: „New York für Anfänger“ kommt am 3. Oktober in die Kinos. (BangMedia)

Kirsten Dunst und Megan Fox in „New York für Anfänger“

VIDEO
[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=-cjWGPg8YjA 500 400]

Video: Youtube

 

(PV)

Das könnte Euch auch interessieren