Mittwoch, 4. März 2009 20:36 Uhr

Megan Fox und Brian Austin Green getrennt? Sieht hier aber nicht so aus!

Zwischen Hollywoodstar Megan Fox (22, FHM Sexiest Woman Of The World 2008) und Serienstar Brian Austin Green (35) ist offenbar doch nicht Schluss. Das angebliche Ex-Pärchen wurde am Dienstag in Los Angeles zusammen gesichtet, obwohl die beiden sich vor wenigen Tagen getrennt haben sollen. Das Pärchen besuchte nämlich gemeinsam ein Möbelhaus. Austin-Green versuchte zunächst einem Paparazzo auszuweichen – das gelang ihm aber nicht. Kurz nach diesen Aufnahmen gaben sie das Versteckspiel auf und zeigten sich zusammen: FOTOS Beide waren vier Jahre zusammen, davon die letzten beiden Jahre sogar verlobt.

Erste Gerüchte um eine Eiszeit in der Liebe des Promi-Pärchens kamen auf, als der 35-Jährige seine Partnerin im Januar nicht zur ‚Golden Globes‘-Gala begleitete. Damals rechtfertigte Fox den Sachverhalt so: „Brian will nicht hier sein. Er will nicht meine Verabredung sein. Er ist ein Mann. Er hat ein Ego. Ich denke er arbeitet wahrscheinlich an seiner Musik. Ich glaube es kümmert ihn einfach nicht.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren