Freitag, 1. August 2008 07:02 Uhr

Mehr über den Tod von Popsängerin Suzanne Tamim

Das libanesische Stimmwunder Suzanne Tamim (31) wurde brutal in ihrer Wohnung in Dubai erstochen. Die Musikerin wurde von einem Unbekannten überfallen und übel zugerichtet. Ein Insider: „Ihr Gesicht wurde verstümmelt, bevor sie ihren letzten Atemzug tat.“ Mehr Hintergrund

VIDEO

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=WuMdcHV8OLM 500 400]

Video: Youtube

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren