Mehrere Verletzte bei Gasexplosion in Memmingen

Die Feuerwehr hat das Gebäude weiträumig abgesperrt.

Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild

05.02.2021 08:45 Uhr

In Memmingen ist es in einem Gebäude des Roten Kreuzes zu einer heftigen Detonation gekommen. Mehrere Menschen werden verletzt. Eine weitere Explosion wird nicht ausgeschlossen.

Bei einer Gasexplosion im Memmingen sind nach Angaben der Polizei mehrere Menschen verletzt worden. Das Unglück ereignete sich demnach in einem Gebäude des Bayerischen Roten Kreuzes.

Eine weitere Explosion sei nicht auszuschließen, sagte eine Polizeisprecherin. Das Gebäude stehe an einer großen Kreuzung, sagte sie weiter. Der Bereich sei weiträumig abgesperrt.

Mehr in Kürze!

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten