Samstag, 28. Januar 2012 13:20 Uhr

Mel B verplappert sich: Spice-Girls-Reunion zum Thronjubiläum

London. Das Geplänkel um eine erneute Reunion der Spice Girls geht in eine neue Runde. Die fünf Damen Melanie Brown (auch Mel B) alias Scary Spice, Emma Bunton alias Baby Spice, Geri Halliwell alias Ginger Spice, Victoria Adams alias Posh Spice und Melanie Chisholm (auch Mel C) alias Sporty Spice wollen anlässlich des  Thronjubiläums von Queen Elizabeth wieder auftreten.

In einer Talkshow des australischen Fernsehens verplapperte sich Mel B, nachdem  sie zu einer möglichen Reunion bei am Rande der Show-Serie zu den Olympischen Spielen in London befragt wurde: „Oh… ich denke, das Jubiläumskonzert für die Queen ist das nächste Event, das passieren wird.“ Als die den Faux Pas bemerkte, wechselte die 36-Jährige schnell das Thema.

Zur britischen ‚Sun‘ sagte sie: „Ich werde echte Probleme bekommen für das, was ich gesagt habe. Das ist alles noch total top secret!“

Mel hatte kürzlich eingestanden, sie würde es lieben, wenn die Spice Girls wieder auf Tour gehen und wollte es nicht ausschließen, dass die Girl-Group bei den Olympischen Spielen performt.

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren